PROFIL

"Ich betreue Sie persönlich von Anfang an!"

"Seit 15 Jahren realisiert BECKER Interiors erfolgreiche Gesamtkonzepte."

Bereits im ersten Jahr seiner Selbständigkeit gelang Ralf Becker der Sprung in den gehobenen Messebau.
Durch seinen überzeugenden Entwurf gewann er den Wettbewerb, um die Planung eines Doppelstocks auf der
EXPO-REAL in München. Der welweit grössten Messe der Immobilienbranche.
Sein künstlerisch-architektonisches Konzept eines Gemeinschaftsstand überzeugte Unternehmen & Publikum

In der Folge überzeugte er auch bei weiteren rennomierten Auftraggebern.
"Meine Tätigkeiten in der Immobilien-Branche haben mein Wissen extrem bereichert.
Es ist wahnsinnig beeindruckend wie auf diesen Messen Bauprojekte, wie die Allianz Arena, lange
vor bekannt werden in der Öffentlichkeit, während Ihrer Projektierungsphase, Finanzierung, Modell & Planung
zu bewundern sind. Wie zum Beispiel auch in Cannes. "

Bereits im folgenden Jahr gelang der Aufstieg ins internationale Geschehen.
Mit seinem visionären Entwurf konnte Ralf Becker über einen Pitch die Firma BASELL (heute: lyondelbasell) gewinnen. Und nicht nur durch seine Gestaltungsleistung, sondern seine umfangreiche Tätigkeit in der detailierten Konstruktions-Planung und in der Bauabwicklung überzeugen. Mit dem Ergebnis exzellenter Ausführungsqualität.

Bereits in der Entwurfsphase recherchierte Lösungen zur Realisierung seiner Ideen und Detailentwicklungen
unter wirtschaflichen Aspekten überzeugen die beteiligten Unternehmen.

Es folgten Aufträge für Moskau, Paris, Mailand, Istanbul, Barcelona, Birmingham, Kiev, Almaty...

"Learning by Doing ist eine unbezahlbare Schule. Die Erfahrung hat mir gezeigt, dass ein ordentliches Maß an
Selbstvertrauen gepaart mit ein wenig "Sturköpfigkeit" notwendig sind. Viel Überzeugungskraft und der Glaube
an die Idee, sind zur Realisierung von Visionen einfach unabdingbar."
Selten bequem, dafür verantwortungsvoll und zielorientiert. Visionär eben.

"Ich liebe es mich intensiv und sehr offen mit meinen Kunden auseinanderzusetzen, um Ihre Philosophie zu erfahren.
Das ist extrem wichtig für den kreativen Prozess, um dies dann visuell in ein Image mit Wiedererkennungswert des
Kunden in architektonischer Gestalt umzusetzen! Das ist das Optimum."

RALF BECKER
Dipl.Ing.(FH), Innenarchitektur
Mitgl. im BDIA

seit 2001 Selbständig
- Planungsbüro "BECKER Interiors"

seit 2000 freie Mitarbeiten:
- Messe-Design, Planung &
Projektmanagement
- 3D-CAD-Modelling/Visualisierung

2000 Innenarchitektur, Diplom

1997-2000 wissenschaftl. Hilfskraft
i. d. Baukonstruktion:
- Ausführungs-Planung von
Ein- & Zwei-Familienhäusern

Handwerkliche Tätigkeiten im:
- Hoch-/Tiefbau, Um-/Ausbau
- Möbelbau
- Werkzeug- & Formenbau
- Stahl- & Fensterbau

Fortbildung:
- 3D-CAD-Modelling & Visualisierung
- Grafik-Design & Airbrush

1996 Innenarchitektur-Studium
-"Thonet Symposium"
-"Design Preis Neunkirchen"

1995 Tischler mit Auszeichnung
- in 2,5 Jahren zum Jahresbesten
-"Die Gute Form"

1991-92 Berufs-Praktika:
- Luft- & Raumfahrttechnik, 12 KW
- Logistik, KFZ-Zentrallager , 12 KW

1991 Abitur:
- Mathematik, Physik & GK